Display Reparatur

Display Reparatur

Das Teil das am häufigsten bei einem Handy, Smartphone oder Tablet kaputt geht ist das Display.

Das Display an sich ist nicht die Schwachstelle, vielmehr ist der Mensch der Verursacher der Displayschäden.

Wie entsteht so ein Displayschaden ?

Nun da gibt es zwei Schwerpunkte:

1. Mechanische Gewalteinwirkung durch Sturz des Handys, durch knicken in der Hosentasche, Schleudergang in der Waschmaschine, oder fallende Gegenstände auf das Display des Smartphones.

2. Einwirkung durch Feuchtigkeit z.B Klotauchen, Saftbäder usw.

3. Es kommen aber auch relativ häufig die selbstverursachten Display-Schäden nach einer DIY Reparatur vor.

Welche Displayschäden gibt es ?

1. Der am weitverbreiteste Schaden ist die sogenannte Spider App. Sie entsteht immer dann wenn das Handy / Smartphone runter gefallen ist oder aber ein harter Gegenstand auf dem Display gelandet ist.

2. Fallschäden ohne Spider App aber mit farbigen Streifen oder Flecken im Display.

3. Vereinzelt gibt es noch Kontaktierungsprobleme sowohl auf der Displayseite als auch auf der Logikboard Seite vor allem bei selbst durchgeführte Reparaturen.

4. Die Touchfunktion ist gestört, d.h. das Smartphone lässt sich überhaupt nicht bedienen ( es reagiert nicht auf Toucheingaben ) oder es reagiert nur partiell in bestimmte Regionen des Displays. Diese Fehler können durchaus auch bei selbst durchgeführte Displaywechsel entstehen.

Auch Displays minderwertiger Qualität können die oben beschriebenen Fehler verursachen.

Was gibt es für Möglichkeiten das Smartphone zu reparieren ?

1. Display Reparatur direkt über den Hersteller bzw. bei einer Vertragswerkstatt.

Diese Reparatur-Option ist vermutlich die teuerste Lösung, kann gelegentlich auch länger dauern und Sie müssen das Handy auf Werkseinstellung zurück setzen.

2. Die günstigste Alternative ist die Display-Reparatur in Eigenregie.

Mit einer hervorragenden Youtube Anleitung, guter Feinmotorik, dem passenden Werkzeug und qualitativ hochwertigem Display, kann man diese Reparatur durchaus bewerkstelligen, das Risiko dabei: man hat nur einen Versuch.

3. Nicht so günstig wie die selbst durchgeführte Reparatur ist die Display-Reparatur bei einer freien Werkstatt z.B. eHandydoc24. Sie bekommen bei uns original Displays von Samsung, Huawei, Sony oder Ersatzteile in Erstausrüster Qualität für Apple Iphone. In unserer Meisterwerkstatt in Herzogenaurach reparieren wir die Displayschäden innerhalb von ca. 2 Stunden. Das kaputte Display wird ausgetauscht und wieder verklebt ebenso das Backcover.

Die gespeicherten Daten wie Kontakte, Fotos, Nachrichten usw. bleiben dabei erhalten.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!